Kletterkurse in der Halle

Der SBB bietet euch mit Kletter- und Sicherungskursen im Dresdner Vereinszentrum vielfältige Möglichkeiten das Klettern zu erproben, zu erlernen und eure Fähigkeiten später systematisch zu verbessern. Die Kursbuchung erfolgt mittels Onlineformular. Ihr könnt mit einer Buchung mehrere Teilnehmer anmelden. Als Zahlungsoptionen bieten wir euch Kreditkartenzahlung, Paypal und Zahlung per Überweisung an. Bitte lest euch vor der Buchung die Teilnahmebedingungen, insbesondere die Anforderungen an die Teilnehmer genau durch und schätzt eure eigenen Fähigkeiten realistisch ein. An einem Kurs, der euch überfordert, werdet ihr keine Freude haben. Auch ist jeder Kursleiter berechtigt, Teilnehmer auszuschließen, die nicht die für den Kurs notwendigen Voraussetzungen erfüllen.

Schnupperklettern

Unser Schnupperangebot richtet sich an alle, die den Klettersport in der Halle erst einmal ausprobieren wollen, bevor Sie sich für eine Mitgliedschaft beim SBB oder für die regelmäßige Teilnahme in einer unserer Klettergruppen entscheiden. Beim Schnupperklettern erhaltet ihr eine individuelle Betreuung durch ausgebildete und geprüfte Kletterer. Ihr werdet von ihnen eingewiesen und beim Klettern gesichert. Der Preis des Schnupperangebotes beinhaltet den Kletterhalleneintritt, die Betreuung und Sicherung für eine Stunde klettern sowie die Bereitstellung von Leihmaterial, also von Klettergurt und Kletterschuhen. Schnupperklettern ist für jeden sportlichen Menschen von 6 bis 66 Jahren geeignet. Das Schnupperklettern findet regelmäßig Mittwochs von 18:00-19:30 Uhr statt.

Kurs Kinder klettern, Eltern sichern

Eure Kinder wollen das Klettern ausprobieren? Für Eltern, Großeltern und ihre Kinder von 5 bis 14 Jahren bieten wir Sicherungskurse an. Ihr erlernt den richtigen Umgang mit Seil und Klettergurt, eure Kinder lernen das Klettern. Nach dem Kurs könnt ihr sicher und selbständig mit euren Kindern und Enkeln mit vorinstallierten Seilen (Toprope) klettern.

Für eure Kinder kann das der Einstieg für eine Mitgliedschaft in den Sächsischen Bergsteigerbund sein. Damit können sie z.B. die Angebote unserer Jugend nutzen: Wochenendausfahrten, Kinderklettergruppen und Kletterlager in den Ferien. Aber auch für euch hat der SBB viel zu bieten.

Kursliste

Anfängerkurse

Die Kletterausbildung für Anfänger setzt sich aus zwei Kursen zusammen, die in der Reihenfolge Toprope und Vorstieg absolviert werden müssen. Die Mitgliedschaft im SBB oder einer anderen DAV-Sektion ist zwingend für die Kursteilnahme.

Kletterkurs Toprope

Im Kletterkurs Toprope erlernt ihr in 3×3 Kursstunden die Grundlagen des Kletterns und Sicherns. Der Kurs richtet sich an Kletteranfänger und vermittelt euch das notwendige Wissen und Können, um danach selbstständig im Toprope-Bereich unseres Vereinszentrums klettern zu können. Er wird üblicherweise mit je einer Kurseinheit in 3 aufeinanderfolgenden Wochen durchgeführt.

Kletterkurs Vorstieg

Ihr wollt die Wand am „scharfen“ Seilende erklimmen oder euren Partner sichern, wenn er vorsteigt? Im Vorstiegskurs lernt ihr in 3×3 Stunden alles, was ihr dazu braucht, um im Vorstiegsbereich sicher und selbständig zu klettern.

Kursliste

Fortgeschrittenenkurse

Bei diesen Kursen seid ihr richtig, wenn ihr nach dem Vorstiegskurs schon eigene Erfahrungen im Hallenklettern sammeln konntet oder auch als erfahrene Draußenkletterer euren Horizont und eure Kletterkünste erweitern wollt. Die Mitgliedschaft im SBB oder einer anderen DAV-Sektion ist auch hier zwingend für die Kursteilnahme erforderlich. Bitte meldet euch vorab online an. Eine Liste aller angebotenen Kurse findet sich am Seitenende.

Risskletterkurs Halle

Nichts ist mit einem echten Sandsteinriss vergleichbar. Die grundlegenden Techniken des Risskletterns kann man aber auch sehr gut in der Halle erlernen und festigen. Unsere Fachübungsleiter zeigen euch, wie.

Techniktraining Hallenklettern

Du kletterst sicher und solide, schaust aber dennoch oft den anderen hinterher, die scheinbar mühelos dort hinaufstürmen, wo Du Dich mächtig quälst. Wie wäre es mit einem Techniktraining?

Kursliste

Sicherheitskurse

Das sind unsere wichtigsten Kurse für euch! Alle Unfallstatistiken zeigen, dass sich auch (oder gerade) bei erfahrenen Kletterern vermeidbare Fehler einschleichen. Wir wollen, dass ihr unfallfrei klettert, und wir zeigen euch, wie ihr das macht. Unsere DAV-Fachübungsleiter und Trainer analysieren euer Sicherungsverhalten, weisen euch auf Fehler hin und verraten euch, wie es besser geht.

Kurs Sichern und Stürzen

3 Stunden trainiert ihr unter Anleitung den optimalen Umgang mit Seil und Sicherungsgerät und lotet eure Grenzen aus. Am besten ladet ihr euch gegenseitig zum Kurs ein. Das Können eures Partners ist eure Sicherheit.

Kurs Sichern und Stürzen für Senioren

Wir vermitteln euch den gleichen Kursinhalt, aber in entspannter Atmosphäre und zu seniorenfreundlichen Zeiten.

Kursliste

DAV Kletterschein

Alle SBB-Mitglieder haben jede Woche Dienstag in der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr nach vorheriger Anmeldung die Möglichkeit, die Prüfung zu einem Indoor-Kletterschein des DAV (Toprope oder Vorstieg) abzulegen. Die Abnahme kann nur erfolgen, wenn mindestens zwei Personen teilnehmen. Bitte informiert euch vorher über die Inhalte der jeweiligen Prüfung, es findet keine Schulung diesbezüglich statt. Die Kosten für Abnahme und Material (Broschüre etc.) betragen 5 Euro pro Teilnehmer (+ Kletterhallen-Eintritt). Anmeldungen bitte per E-Mail an mail@bergsteigerbund.de. Nutzt diese Chance – es fördert die Sicherheit in der Halle!