Nachrichten aus dem Verein

Klettern im Böhmischen Elbtal wieder erlaubt

Wie wir soeben vom zuständigen Gebietsverwalter erfahren, ist das Klettern auf dem rechten Elbufer bereits seit dem 29.7. wieder erlaubt. Es gibt allerdings einige kleine Einschränkungen:
Es ist verboten, die Türme Cihadlo (Vogelherd) und Doutnik (Zigarre) zu besteigen.
Alle Sprünge von Massiven auf Türme sind verboten.
Generell darf an allen Massiven nicht mehr ausgestiegen werden. Am letzten Ring muss abgeseilt werden.
(Dahinter steht der Grundsatz, dass Massive nicht mehr betreten werden sollen.)
Auf dem rechten Ufer ist die Benutzung von Magnesia verboten. (Auf der linken Seite bleibt die Nutzung ab Schwierigkeit IXa erlaubt.)