Nachrichten aus dem Verein

Abschlussklettern des JSBB

Das Jährlich Abschlussklettern des SBB findet vom 06. bis zum 08.November 2015 in der Saupsdorfer Hütte statt.
Teilnehmen können alle Kinder, Jugendliche (bis 27 Jahre), Jugendleiter und ehrenamtlich Tätige in den Jugendgruppen des SBB`s, solange die Plätze reichen.
Wir wollen bei gutem Wetter klettern gehen und Spaß haben. Andernfalls sind kleine Wandertouren und ein Besuch der Waldhusche geplant.
Anmeldung oder für weitere Fragen bitte eine E-Mail an: elisa.thar@bergsteigerbund.de

Einladung zu Ausstellungsabschluss und -eröffnung

16.10.2015

Liebe Freunde der Bergkunst,

gemeinsam mit euch möchten wir die Ausstellung der Berg-Aquarelle von Waldemar Neubert am 22.10.2015 in unserem Haus verabschieden. Dazu seid ihr ab 19 Uhr herzlich eingeladen.

Jeder Abschluss bedeutet auch eine Eröffnung. So freuen wir uns, euch ab November 2015 Malerei und Grafik von Jürgen Barth und Klaus Rüger im Vereinszentrum präsentieren zu dürfen. Die Eröffnung der Ausstellung mit dem Titel „Gipfeltreffen“ möchten wir am 05.11.2015 ab 19 Uhr mit euch feiern.

Die Ausstellungen haben immer Dienstag 17-19 Uhr, Mittwoch 11-13 Uhr und Donnerstag 16-18 Uhr für euch geöffnet.

Kursangebot: Installation von Ringen mit Verbundmörtel

Für alle Interessierten bieten wir am 31.10.2015 einen Kurs zur Installation von Sicherungsringen im Sandstein mit Verbundmörtel.

Ausrichter: Sächsischer Bergsteigerbund – Klettertechnische Abteilung

Termin: 31.10.2015

Uhrzeit: 10:00

Treffpunkt: kleiner Parkplatz an der K8746 kurz nach dem gebührenpflichtigen Parkplatz, wenn man vom Papst in Richtung Cunnersdorf fährt (50° 53.857’N 14° 6.779’E)

Bei schlechtem Wetter bitte 8:00 noch mal melden, ob wir den Termin ggf. verschieben

Erforderliche persönliche Ausrüstung, die Ihr benötigt:
Klettersachen – Gurt, Schuhe, Helm, Selbstsicherung, Abseilacht
Seil (möglichst nicht das neuste)

Anmeldung unter: https://viovendi.de/veranstaltung/2177/buchung

Kosten: 40 € pro Teilnehmer inklusive Material (Mörtel, Ringe, …)

Das Seminar wird nur bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 6 Teilnehmern durchgeführt (maximal 10 Teilnehmer).

Weitere Voraussetzungen: Mitglied im SBB, mindestens 16 Jahre (Kinder unter 18 Jahren benötigen eine schriftliche Zustimmung der Erziehungsberechtigten)

Inhalte:
Spannungsfreie Installation von Edelstahlsicherungsringen bzw. –ösen mittels Hilti Verbundmörtel HY170
Auswahl Standort Sicherungsmittel
KTA-Normring
Ggf. KTA-Normöse (wenn zum Zeitpunkt schon verfügbar)
Herstellen Ringloch
Installation
Endkontrolle
Übung Installation 2 Sicherungsmittel je Teilnehmer

Ansprechpartner: Wido Woicik

Voraussichtliches Ende: Den Start des Halloweenkletterns in der Kletterhalle des SBB solltet ihr nicht verpassen.

Kletterkurse im Vereinszentrum

In den letzten Wochen haben wir unser Kursangebot für euch ausgebaut. Von Schnupperkursen, über Anfängerkurse (Toprope- und Vorstieg), zu Spezialkursen (Rissklettern, Sichern & Stürzen) für Fortgeschrittene ist hoffentlich für jeden etwas dabei. Für alle Eltern und Großeltern, die ihren Kindern und Enkeln regelmäßiges Klettertraining ermöglichen wollen, aber selber nicht klettern, gibt es auch einen Kurs „Kinder klettern, Eltern sichern“.

Wer auf der Suche nach einem Trainingspartner ist, kann ab sofort Dienstag um 19:00 Uhr zum „Freien Klettertraining“ kommen.

Ihr vermisst noch einen Angebot zu einem speziellen Thema? Dann schreibt uns und wir versuchen einen Kurs zu organisieren.