Aktuelle Corona-Hinweise (Update vom 05.04.21)

Außenkletterwand  im SBB-Vereinszentrum öffnet am 06.04. wieder für den Besucherverkehr

Die Allgemeinverfügung der Stadt Dresden über die Lockerung der Coronamaßnahmen erlaubt uns die Widereröffnung der Außenkletterwand und weiterer Vereinsangebote ab Dienstag den 06.04. unter den nachfolgenden Bedingungen:

Klettern, Bibliothek, Gipfelbuch-Archiv, Verkauf und Materialvermietung, Geschäftsstelle, Mitgliederanliegen, Klubabende/Veranstaltungen/Hütten

Klettern im Vereinszentrum

Das Klettern an der Außenkletterwand des SBB-Vereinszentrums ist ab 06.04. wieder möglich. Für unsere Kinder- und Jugendklettergruppen sind Zeiten reserviert, in der restlichen Zeit ist Individualklettern in Zweierseilschaften möglich.

Zu folgenden Zeiten ist das individuelle Klettern in Zweierseilschaften an der Außenwand möglich:

Achtung: heute, 12.04. ist die Außenwand wetterbedingt geschlossen! Morgen, 13.04. ist sie wieder geöfffnet.

Mo-Fr: 9-14:30 und 18-21:00
Sa/So: 9-21:00

Informiert Euch bitte tagaktuell über die Kletterzeiten, es sind jederzeit Änderungen möglich!

Insgesamt stehen 38 Sicherungslinien zur Verfügung. An 5 von ihnen ist Topropeklettern möglich (15 Routen, Schwierigkeit 3-7, viele 5), an den anderen Linien kann im Vorstieg geklettert werden.

Es können jeweis 18 Zweierseilschaften gleichzeitig klettern. Zwischen zwei Seilschaften muss stets eine Kletterlinie frei bleiben. Der Einlass erfolgt stets nur zu zweit. Bitte habt Verständnis, dass es auch für 3 Personen die zu einem gemeinsamen Haushalt gehören keine Ausnahme gibt. Unser Zähler auf der Startseite zeigt stets die aktuelle Anzahl der Personen im Kletterbereich an und kann euch zur Orientierung dienen.

Informiert euch vorab über die einzuhaltenden Hygieneregeln und Kletterzeiten. Ganz wichtig für Gäste ist: registriert euch vorab (einmalig) über unsere Registrierungsformulare für DAV-Mitglieder bzw. für Gäste ohne DAV-Mitgliedschaft. Die Registrierung ist für die vorgeschriebene Kontaktnachverfolgung zwingend notwendig.

Bei schlechtem Wetter behalten wir uns vor, die Öffnung für den jeweils nächsten Tag abzusagen. Bitte informiert euch dazu hier jeweils am Vortag nach 17 Uhr.

Geschäftsstelle, Mitgliederanliegen

Die Geschäftsstelle ist weiterhin geschlossen. Bitte sendet uns eure Anliegen per E-Mail oder über das Kontaktformular. Telefonisch sind wir für dringende Fälle von Montag bis Freitag, 09:00–16:00 Uhr erreichbar, aufgrund von Homeoffice unserer Mitarbeiter ist E-Mail aber derzeit die beste Kontaktmöglichkeit.

Bibliothek, Gipfelbuch-Archiv, Verkauf und Materialvermietung

Die Ausleihe in der Bibliothek ist mit Vorbestellung und Abholung wieder möglich. Ein Zutritt zu den Bibliotheksräumen ist derzeit jedoch nicht möglich. Details findet ihr auf der Seite der Bibliothek.

Das Gipfelbucharchiv bleibt am 06.04.2021 geschlossen.

Der Verkauf von Ringen, Büchern sowie das Vermieten von Ausrüstung ist wieder möglich. Das betrifft unser Büchersortiment, die Kalender „Klettern im Sächsischen Fels von Helmut Schulze“ und „Sächsische Schweiz mit Wandervorschlägen von Peter Rölke“, Gutscheine sowie Ringe (Eisen-, Edelstahlring, KTA-Normöse).

So geht’s:

  1. Die Bestellung der gewünschten Sachen erfolgt per Mail an bestellen@bergsteigerbund.de (telefonische Bestellungen sind nicht möglich!).
  2. Die Abholung erfolgt dann zu einem vorher festgelegten Zeitpunkt im Vereinszentrum dienstags und donnerstags im Zeitraum von 10 bis 17 Uhr. Bitte schreibt in eure Bestellmail die gewünschte Abholzeit hinein, wir koordinieren das dann und setzen uns mit euch in Verbindung.
  3. Bei der Abholung im Vereinszentrum klingelt bitte an der Tür und vergesst nicht, eure Maske aufzusetzen und die üblichen Hygieneregeln einzuhalten.
  4. Bezahlt wird im Vereinszentrum ausschließlich mit EC-Karte (Kreditkarte ist nicht möglich, Barzahlung ist derzeit nicht gewünscht).

Weiterhin ist auch der Postversand möglich. Dann kommen die entsprechenden Versandkosten dazu.

Im Rahmen des Ausrüstungsvermietung sind nur Dinge erhältlich, die nicht anprobiert werden müssen.

Registrierung / Datenerfassung

Generell gilt: für alle Besuche des SBB-Vereinszentrums werden die Kontaktdaten und die Zeitpunkte von Betreten und Verlassen des Gebäudes für einen Monat gemäß der Vorgaben von Freistaat und Landeshauptstadt erfasst und gespeichert.

Klubabende / Veranstaltungen

Klubabende im Vereinszentrum sind derzeit nicht zulässig. Notwendige Gremiensitzungen können nach Absprache und unter Einhaltung der aktuell geltenden Personenzahlbeschränkungen sowie des SBB-Hygienekonzepts für Veranstaltungen durchgeführt werden. Alle Teilnehmer sind zu erfassen. Vereinsfremde müssen sich dazu vorab registrieren.

Konzerte der Bergfinken finden momentan nicht statt.

Hütten

Die Hütten des SBB sind für touristische Zwecke bis auf Weiteres geschlossen.