Stellenausschreibung FSJ (m/w/d) | Sächsischer Bergsteigerbund

Stellenausschreibung FSJ (m/w/d)

Stellenausschreibung für zwei Stellen für ein freiwilliges soziales Jahr im Sport im Bereich der Jugend

Der Sächsische Bergsteigerbund e.V. (SBB) bietet vom 1. September 2024 bis 31. August 2025 zwei Jugendlichen die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr bzw. einen Bundesfreiwilligendienst im Sport zu absolvieren.

Das erwartet dich bei uns

  • Mitarbeit in der größten sächsischen Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV)
  • Du bist zuständig für den Bereich der Kinder- und Jugendarbeit, das bedeutet z.B.
      • Ansprechperson sein für die Jugend und die Anliegen der Jugendleiter*innen
      • Organisation, Planung und Durchführung von Jugendveranstaltungen wie z.B. Kletterlager und Ausfahrten
      • Leitung, Training und Organisation von Kinderklettergruppen
      • Hilfe bei der JSBB-Materialausgabe
      • Administrative Aufgaben wie die Bearbeitung von E-Mail- und Telefonanfragen

Du erhältst Einblicke in

  • Die Öffentlichkeitsarbeit z.B. Social-Media Beiträge erstellen, Poster gestalten, Texte für das Mitteilungsheft schreiben und Info-Stand-Betreuung
  • Die haupt- und ehrenamtliche Arbeit der Geschäftsstelle, Bibliothek und Arbeitsgruppen
  • Das Umschrauben der Kletterhalle und weitere praktischen Aufgaben im Vereinszentrums
  • Die Arbeit der klettertechnischen Abteilung (z.B. Installation/Auswechseln von Ringen und Abseilösen an Gipfeln in der Sächsischen Schweiz)

Du bekommst

  • eine Vergütung im Rahmen der FSJ-Bestimmungen und vollständige Sozialversicherung (Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege,- und Arbeitslosenversicherung)
  • 26 Urlaubstage
  • individuelle Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • nach Abschluss ein Qualifiziertes Zeugnis

Das bringst du mit

  • Kontaktfreude und Organisationsfähigkeiten, eventuell schon erste Erfahrungen in der Organisation von Veranstaltungen
  • Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen und sportlichen Aktivitäten
  • Eigeninitiative und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Verantwortungsgefühl
  • Teamfähigkeit und Achtung des Ehrenamts

Du fühlst dich angesprochen? Dann sende uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 30. April 2024 per E-Mail an: mail@bergsteigerbund.de.

 

Mit Deiner Bewerbung erklärst du dich einverstanden, dass der SBB Deine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens speichert und verarbeitet. Vertraulichkeit sichern wir dir selbstverständlich zu.