Wechsel in der Geschäftsführung des SBB – Stellenausschreibung

Seit mehr als 10 Jahren hat der SBB einen hauptamtlichen Geschäftsführer und mit Christian Walter einen sehr guten noch dazu. Christian hat wesentlich dazu beigetragen, dass der SBB in den letzten Jahren solch eine rasante Entwicklung erleben konnte. Nun hat sich Christian entschieden, den SBB als Geschäftsführer zu verlassen und sich neuen Herausforderungen zu stellen. Der Vorstand bedauert diese Entscheidung!


Wir sind Christian außerordentlich dankbar für seine Tätigkeit, für sein Engagement und Organisationstalent. Insbesondere auch die Errichtung des Vereinszentrums wird untrennbar mit seinem Namen verbunden sein.

Die Stelle der Geschäftsführung schreiben wir daher neu aus. Wir sind überzeugt, dass wir für diese interessante Position gute Bewerber finden.
Der Vorstand unternimmt alles, um die Übergabe der Dienstgeschäfte von Christian optimal zu organisieren. Interimsmäßig wird Uwe Daniel (in Teilzeit) als amtierender Geschäftsführer eingesetzt. Er lässt dafür sein Mandat als Vorstandsmitglied ruhen. Der Vorstand wird die Aufgaben seines Ressorts übernehmen. Aber bitte liebe Mitglieder, habt Verständnis, dass wir in dieser Situation nicht jedes Anliegen sofort bearbeiten können. Die Aufrechterhaltung des laufenden Betriebes hat Priorität.

Der Vorstand ist überzeugt, dass wir diese Übergangszeit gut bewältigen werden. Der SBB steht organisatorisch und wirtschaftlich auf einem festen Fundament. Wir können uns auf erfahrene Mitarbeiter in der Geschäftsstelle stützen und wissen eine Vielzahl engagierter Ehrenamtlicher hinter uns.
Wir wünschen Christian für seinen Weg Glück und Erfolg.

Hier findet ihr die Stellenausschreibung