Meinung zur Einstufung der Wege in Rochlitz

Der neue Klettergarten im Seidelbruch am Rochlitzer Berg ist am wachsen. Gesucht werden Bergfreunde die die schon vorhandenen Routen an der Hauptwand probeklettern und ihre Schwierigkeitseinschätzung hier dokumentieren. Wichtig sind auch Hinweise an welchen Routen noch Optimierung wünschenswert sind. Bitte benutzt ausschließlich die markierten Zugänge. Im Sektor Bruchwächter (Turm) und Kessel ist das klettern vorläufig wegen Steinschlaggefahr noch verboten.

    Übergeordnete Seiten