Arbeitsgruppe Natur- und Umweltschutz (AG NUS)

Die Arbeitsgruppe Natur- und Umweltschutz befasst sich in ihrem Arbeitsgebiet Sächsische Schweiz mit zahlreichen Umwelt- und Naturschutzfragen. Unser Selbstverständnis ziehen wir dabei aus dem „Grundsatzprogramm zur umwelt- und sozialverträglichen Entwicklung und zum Schutz der Sächsischen Schweiz“. Aus dem Blickwinkel des Bergsports und seinem Umfeld gilt unser Interesse besonders den folgenden Themen:

  • Erhalt und Entwicklung der Sächsischen Schweiz als einzigartige Natur- und Kulturlandschaft
  • Erhalt und Entwicklung vielfältiger Lebensräume für Tier- und Pflanzenarten,
  • Ausgestaltung der Rahmenbedingungen für naturverträgliches Wandern, Klettern und Boofen,
  • umweltfreundliche An- und Abreise zum Bergsport
  • Werbung für Anliegen des Natur- und Umweltschutzes im Verein

Darüber hinaus befassen wir uns mit aktuellen Umweltschutzthemen wie z.B.: Tiefflügen, Verkehrsentwicklung, Waldzustand, der Schutz seltener Pflanzen und Tiere, Neophyten bis hin zu Bauvorhaben. Die Sächsische-Schweiz-Initiative (SSI) ist dabei unser wichtigstes Sprachrohr. Durch die SSI gehören zu unserer Gruppe auch Mitglieder anderer DAV-Sektionen (z.B. ASD, Sektion Dresden, Leipzig).

Das Bestreben der AG NUS ist es, mit ihren Themen innerhalb und außerhalb des Vereins präsent zu sein. Unsere Mitglieder pflegen den engen Austausch zu benachbarten AG’s und engagieren sich auch selbst in anderen AG’s des SBB, im Ausbildungswesen, in der Koordination der Wanderfalkenbewachung, Betreuung der Wegeschadensmeldungen, der Aktion Sauberes Gebirge oder bei weiteren gemeinsamen Veranstaltungen mit unseren Partnern im Nationalpark und Forstbezirk Neustadt.

Unsere Arbeit koordinieren wir mit jeweils einem Wochenend-Treffen im ersten Halbjahr in der Sächsischen Schweiz und einem Treffen am Jahresende im Vereinszentrum. Dazwischen nutzen wir E-Mail & Co. für den Informationsaustausch.

Möchtest Du in unserer AG aktiv werden? Dann melde dich: naturschutz@bergsteigerbund.de

Über die AG NUS werden auch Gremien unterstützt, die eine große Bedeutung für den Erhalt und die Ausgestaltung des naturverträglichen Bergsports haben:

DAV Landesverband Sachsen

DAV Kommission Klettern und Naturschutz

AG Wanderwege

Rahmenvereinbarung Bergsport und Naturschutz (jährliche Auswertung)

Fahrtziel Natur

Verbändetreffen im Nationalpark Sächsische Schweiz

Rainer Petzold AG-Leiter