Touristenclub Frankensteiner 1910

Der Touristenclub Frankensteiner 1910 ist ein traditionsreicher Dresdner Kletterklub. Er ist ein Mitbegründer des Sächsischen Bergsteigerbundes und hat sich dem traditionellen Sächsischen Bergsteigen verschrieben. Trotz aller Traditionen, die der TCF pflegt, ist er schon seit seiner Gründung ein Vorreiter und Verfechter des gesellschaftlichen Fortschritts.  Er ist nicht verbissen auf Hochleistungen aus, sondern bietet allen eine Heimat, die ihre Freizeit gerne in der Sächsischen Schweiz oder anderswo in der Natur verbringen – egal ob als Wanderer, Radfahrer oder Kletterer. Der TCF ist ein Familienclub, wo Männer, Frauen und natürlich auch unsere Kinder gleichberechtigt sind.

Geselligkeit und Gesang, Harmonie und Kameradschaft werden bei uns großgeschrieben und sorgen dafür, dass sich unsere heute 54 Mitglieder wie in einer großen Familie fühlen.

Apropos Familien: die sind im Kletterklub immer willkommen, was auch daran liegt, dass viele junge Mitglieder in den letzten Jahren selbst Familien gegründet haben.

Informationen zum Klub

Abkürzung
TCF
Gründungsjahr
1910
Mitglieder
54
Klubgipfel
Herkules-Säulen
Ansprechpartner
Wolfgang Prager
E-Mail
tcfrankensteiner@gmx.de
Homepage
http://www.tcfrankensteiner.de
Treffpunkt außerhalb des Gebirges
am 1.Freitag im Monat in unserem Gründungslokal „Alter Graf“ Wilschdorf/Dresden