Nachrichten aus dem Verein | Sächsischer Bergsteigerbund

Alle Beiträge der Kategorie Nachrichten aus dem Verein

Tresenmitarbeiter*in gesucht

26.04.2022

Wir suchen dich ab sofort als Unterstützung für den Empfang in unserem Vereinszentrum in Dresden.

Protokolle der AGnR-Sitzungen

20.04.2022

Die Protokolle der AGnR-Sitzungen vom 13.9.21 sowie vom 28.3.22 sind online.

Mach dein FSJ beim SBB

13.04.2022

Auch für das kommende Jahr vergibt der SBB wieder zwei Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport im Bereich der Jugend.

Neue Ausstellung

12.04.2022

Die kommende Ausstellung „Zwiegespräch – Malereien von Sabine Veit und Waltraud Lorek“ wird am 02.05.2022 eröffnet.

Information der AG Boofen zur geplanten Neuregelung des Boofens im Nationalpark Sächsische Schweiz

02.04.2022

In den letzten Monaten haben wir intensiv mit dem Umweltministerium (SMEKUL) und der Nationalparkverwaltung (NPV) zu einer Neuregelung des Boofens im Nationalpa

Felsbrütersperrungen in der Sächsischen Schweiz

17.02.2022

Jedes Jahr im Frühjahr werden einige Klettergipfel im Nationalpark Sächsische Schweiz zum Schutz der Felsbrüter zeitweilig gesperrt.

Mitgliederinformation zur geplanten Neuregelung des Boofens

04.02.2022

Das Boofen in der Sächsischen Schweiz soll umfassend neu reglementiert werden. Lest hier den aktuellen Stand und unsere Einschätzung dazu.

Freie Kursplätze

27.01.2022

Unsere Kursliste ist ab 01.02.2022 wieder gut gefüllt und es gibt viele freie Plätze. Wir freuen uns auf Euch.

Mitgliedersporthaftpflichtversicherung Nachweis für Italien

25.01.2022

Seit 01.01.2022 müssen Skifahrer*innen auf Italiens Skipisten einen Versicherungsnachweis über eine gültige Haftpflichtversicherung mitführen.

Stand der Gespräche um die Neuregelung des Boofens

06.01.2022

Aus gegebenem Anlass möchten wir euch über den Stand der informellen Gespräche zum Boofen informieren.

Das neue Umweltheft „Sächsische-Schweiz-Initiative“ des SBB ist erschienen

19.11.2021

Das neue SSI-Heft des SBB ist soeben erschienen, u.a. mit Beiträgen zu den durch Borkenkäfer bedrohten Wanderwegen, zur Waldentwicklung und zum Boofen.

Update: Mitgliederversammlung verschoben!

09.11.2021

Die diesjährige Mitgliederversammlung muss verschoben werden.