Nachrichten aus dem Verein | Sächsischer Bergsteigerbund

Alle Beiträge der Kategorie Nachrichten aus dem Verein

Ausschreibung Felskader 2023/24

06.02.2023

Wenn Ihr zwischen 16 und 25 Jahren alt seid und motiviert, Euer Felskletterniveau zu steigern, bewerbt Euch für den Felskader.

Zeitweise Sperrung aller Boofen bis 15. Juni 2023

31.01.2023

Ab dem 1. Februar sind die Boofen wieder vorübergehend gesperrt.

Hinweise zum Klettern in der Halle

24.01.2023

Wir freuen uns über viel Besuch in der Kletterhalle, möchten Euch deshalb aber ein paar Tipps für ein gutes Miteinander geben.

Freier Klettertreff donnerstags

17.01.2023

Ab 26.01.2023 startet ein zusätzlicher freier Klettertreff donnerstags vormittag ab 10 Uhr. Er soll dann wöchentlich stattfinden.

Update Satzungsänderung – Umlage

16.01.2023

Liebe Mitglieder, den Vorstand und die Geschäftsstelle erreichen viele besorgte Anfragen bezüglich der geplanten Satzungsänderung. Insbesondere der Paragraph

Rückblick auf die Mitgliederversammlung 2022

22.11.2022

Am 21. November fand die diesjährige Mitgliederversammlung (MV) des SBB statt. Es fanden sich etwas mehr als 100 Mitglieder ein. Eine Zahl, die – angesichts

Neu: SBB-Umweltheft „Sächsische-Schweiz-Initiative“

21.11.2022

Soeben erschienen ist unser Umweltheft mit Beiträgen zu vielen aktuellen Themen.

Neuerscheinung: Buch über Emanuel Strubich

09.11.2022

Ab sofort im VZ erhältlich und am SBB-Stand bei den Bergsichten. Matthias Krell ist am 12.11. ab 16 Uhr dort vor Ort.

Sozialtarif

07.11.2022

Damit die Teilhabe an unserem Vereinsleben auch sozial benachteiligten Mitgliedern ermöglicht werden kann, wurde auf der Mitgliederversammlung vom 16.Mai 2022

Frauen/Kinderklettergruppe für Frauen mit Kindern

05.10.2022

Ab sofort gibt es eine Kinderklettergruppe speziell für Frauen mit Kindern.

Toter Fichtenwald – eine Bedrohung bei Waldbränden

29.08.2022

Fünf Thesen des SBB als Aufgaben für die Zukunft im Nationalpark Sächsische Schweiz.

Ermäßigter Mitgliedsbeitrag für Neuanmeldungen ab 1.9.

15.08.2022

Ab dem 1.9. müssen Personen, die sich neu im SBB anmelden nicht den vollen Jahresmitgliedsbeitrag bezahlen, sondern einen ermäßigten Beitrag.